Donnerstag, 11. Oktober 2012

mein neues Reich

nach knapp 2 Monaten Umbau/Einbau einer Wand, steichen, ausmisten und umräumen war es Ende September endlich soweit: Unsere Grosse Tochter (5 Jahre) bekam ihr eigenes Zimmer und ich endlich einen eigenen Stempeltisch (und Regale :-))
 
Achtung, jetzt kommt eine Bilderflut von meinem neuen Reich!!!

vorher
(den Tisch und das Regal musste ich  mir mit meinen beiden Töchtern teilen....)


 
 
jetzt
(im Regal sind teilweise immer noch Spielzeug und vor allem Bastelmaterial für die Kids, aber ein grosser Teil ist MEINS :-). Im Hintergrund sieht man das neue Zimmer mit ihrem Basteltisch

 in diesem Regal habe ich meine Gummis auf EZ in DVD Hüllen und meinen Clearstamps in den roten Ordnern von Artemio aufbewahrt. Die Ordner muss ich bei Gelegenheit noch etwas schöner gestalten (Sketchsammlungen, Workshops, Copic Tut, etc...)oben meine Bigshot und in der grauen Box daneben ist meinen Restepapiersammlung (der Deckel geht schon nicht mehr zu...dafür muss ich mir noch eine andere Lösung suchen....


in dem durchsichtigen Rollturm sind jetzt meine Stanzen, Holzstempel und Embellishment aufbewahrt








in diesen stapelbaren Boxen vom Baumarkt sind meine SU Stempelkissen (3 Kissen in einer Minibox) , meine wenigen Disstress Kissen und der ganze Kleinkram, den man ständig an der Hand braucht . Die Feuchtücher benutze ich für die normale Stempelreinigung, nur wenn die Farbe schwer abgeht, nehme ich das Schrubberpad mir Reiniger.
 

meine Copics (endlich griffbereit und nicht wie vorher in irgendeiner Kiste)

in diesen Schubladen ist hauptsächlich Büromaterial, weitere Stifte, und Dokumente. Die Schmetterlinge sollten eigentlich an die Wand, aber an unserem "tollen" Rauhputz" halten die nicht...


in diesem Regal ist derzeit noch mein Papier, Bänder, Embossingzeugs, etc. Ich liebäugel noch mit dieem Rollcontainer vom Schweden wo man Hängeregister machen kann, aber da paast wohl kein 30x30 Papier rein...und der Ales ist zu gross und zu teuer..


und die Oberseite eignet sich hervorragend zur Kartenpräsentation!!
 

so sieht die gesamte Seite aus, eine Tageslichtlampe habe ich mir auch gegönnt und ich muss sagen, die Bilder werden wirklich besser, jetzt muss ich nur noch die gute Kamera aufs Stativ machen und in einer Ecke immmer griffbereit haben:-)


 
 und zum Schluss noch meine neue Spellbinders-Aufbewahrung im Ordner auf Magnetplatten

 
Ich werde sicher noch oft umräumen, bis wirklich alles so ist, wie ich es brauche, zumal man ja immer wieder auf neue Ideen und Aufbewahrungslösungen trifft, aber jetzt fühl ich mich richtig wohl da oben und es macht wieder richtig Spass zu werkeln (war ja zum Schluss nur noch eine nervige Sucherei)
 
So, meine Raubtiere haben Hunger und die Waschmaschine meldet auch seit 30 min, dass sie fertig ist ;-), daher nur noch kurz die Karte, die ich jetzt  zum 3. Geburtstag meiner Jüngsten gemacht habe. Seitdem die Serie" Mia and Me" im TV lief, steht sie voll auf Einhörner, Glitzer, etc...und daher gab es diese Karte für sie (leider kann man den Glitzer nicht soo gut erkennen)
 

Coloration: Copics
Digistamp:Tiddly inks/Fantasy friends
 
 
liebe Grüsse und einen schönen Abend!
 
 


Kommentare:

  1. Auf den vielen Bildern sieht es ja noch viel schöner aus. Ich hatte es ja schon bei den Stempelhühnern bewundert.
    Da kann man echt neidisch werden.
    Habe nun viel Spaß in deinem eigenen Bastelreich.
    LG Maren

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Larissa, meinen Glückwunsch zu deinem eigenen Stempelreich! Ich freue mich sehr für dich und kann mir gut vorstellen, was für eine Erleichterung das ist. Irgendwann habe auch ich so ein Reich, ich arbeite dran. ;-) Ich finde jedenfalls alles sehr schön sortiert und wünsche dir ab jetzt noch mehr Spaß beim basteln und viele schöne neue Werke!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Larissa,
    schön, dass du jetzt mehr Platz hast und alles griffbereit ist...ich denke, bei unserem Hobby braucht man das auch. Deine Karte fürs Töchterchen ist voll süß, pink und Glitter, genau richtig für kleine Mäuse:-)
    Ich wünsch dir viel Spass in deinem neuen Reich und weiterhin viele kreative Ideen.
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich ein schönes neues Bastelreich, in den Frau sich nur wohl fühlen kann. Viel Spass beim Basteln

    LG

    Ines

    AntwortenLöschen
  5. Ein traumhaftes Stempelreich, liebe Larissa. Freue mich sehr für Dich und daß Du Dir Dein Plätzchen nicht mehr teilen mußt. Du wirst sehen, daß das Basteln gleich doppelt und dreifach so viel Spaß macht. Danke auch für die Fotos - ich schau mir sooooooooooo gerne Bastelreiche an. Meines ist recht unspektakulär, auf den ersten Blick sieht es mehr wie ein gemütliches Gästezimmer aus. Aber sobald man die Kästen aufmacht, ui, da entdeckt man dann, wo ein großer Teil meines Gehalts hinwandert. ;-)
    Ganz lieben Gruß und ein wunderschönes Wochenende!
    Bine

    AntwortenLöschen
  6. Wow, dein neues Zimmer sieht klasse aus. Mein Zimmer bleibt bloß nie so aufgeräumt. Anfangs räume ich immer alles noch weg dann lass ich doch mal den Stanzer liegen oder das Papier usw...

    die Karte für deine KLeine ist zuckersüß.

    Achso für das 30x30 Papier könntest Du das hier solche Stehordner von Muji kaufen

    http://www.muji.de/de/store/goods/4547315734528

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...