Montag, 24. September 2012

eine gute Fee

 
GESCHAFFT!!!


Unser Umbau ist soweit beendet, seit ein paar Tagen schläft die Grosse oben in ihrem neuen Zimmer und ich habe endlich wieder mein Stempelzimmer!!!!! Für Fotos von meinem neuen Reich müsst Ihr Euch aber noch etwas gedulden, bin grad noch am verräumen und ein Regal fehlt auch noch, aber bald bekommt Ihr einen kleinen Einblick :-)
Jetzt fehlt noch das Zimmer der Kleinen, aber da müssen wir nur ein paar Möbel verrücken und 2 Wände weiss streichen und dann ist das Umbauen/Räumen für dieses Jahr beendet (und geht erst im neuen Jahr wieder los, da ich ein neues Wohnzimmer möchte "grins"

So, jetzt aber zum kreativen Teil-jetzt kann ich ja wieder werkeln!
Meine Schwiegermutter ist ab 1.10.12 offiziell im Ruhestand. Die letzten Jahre war sie als Reinigungskraft tätig und daher hat sich dieses Motiv von MoManning geradezu angeboten!

Ein Sketch dazu und ein bischen Glitzter und Blümchen und so ist diese Karte entstanden:
Leider habe ich immer noch Probleme mit meinem Pearlmaker (ich wollte doch auch mal einen so tollen Perlenrand wie Heike/Krokodilli hinbekommen, aber irgendwie werden die immer zu dick oder zu dünn "schnüff". Naja, 100% gefällts mir nicht, aber für was Neues hatte ich keine Zeit mehr....Ich hoffe einfach, es gefällt Ihr trotzdem...




Der Sketch ist die aktuelle Challenge von Kartenallerlei, und so nehme ich damit auch damit teil.

Coloration: Copics
Papier: First Edition "Love Letters"
Spitzenband: SU
 
Einen wunderschönen Abend!
 
liebe Grüsse


Kommentare:

  1. Eine richtig tolle Karte!
    Deine Schwiegermutter wird sich sehr gefreut haben!
    Danke für deine Teilnahme bei Kartenallerlei!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Sketchumsetzung- deine Karte gefällt mir ;)
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei Kartenallerlei
    lg Line

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Larissa,
    ich finde dein Kärtchen total bezaubernd, es ist einfach super passend! Der Text ist ja auch genial dazu, das ist doch aber kein Stempel? Dass du noch Probs mit dem Pearlmaker hast, kann ich gar nicht verstehen. Bevor du anfängst, knete die Flasche mal ein wenig in der Hand und dann schüttel ordentlich nach unten. Dann sollten bei gleichmäßigem Druck immer ungefähr gleich große Perlen entstehen. Dazu die Spitze direkt an die Stelle aufs Papier setzen, wo die Perle hin soll und dann vorsichtig drücken (aber nicht in die Hose :-))) ), mach einfach so, als wenn du mit dem Füller schreibst. Ohje, hoffentlich hast du das jetzt verstanden ;-)
    Also, ich freue mich auf dein Stempelzimmer und natürlich auch auf neue Werke!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  4. Deine Karte ist so zauberhaft schön geworden - und so liebevoll gestaltet für deine SchwiMu - einfach nur klasse!
    Vielen Dank für deine Teilnahme beim Kartenallerlei,
    liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Deine Karte ist richtig klasse geworden !!!

    Vielen lieben Dank für deine Teilnahme bei Kartenallerlei und die tolle Umsetzung des Sketches.

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...