Freitag, 23. März 2012

Blumenmädel

Guten Abend Ihr Lieben

seit gestern Abend gehöre ich auch zu den "modernen" Menschen und besitze nun auch ein Smartphone (das mit dem Apfel...) und dementsprechend war das neue Spielzeug viel spannender als alles andere ;-)
Aber, ganz untätig war ich nicht, sondern habe mich mal an die Coloration der süssen Wee Stamps gewagt. Tips dazu gabs auf dem Copic Europe Blog vom Kreativmonster.
Die Karte selber habe ich nach dem aktuellen Sketch von Cards&More gestaltet (allerdings etwas abgewandelt, daher kann ich wohl nicht an der Challenge teilnehmen), aber irgendwie habe ich bei so Sketchen immer das selbe Problem: Wohin mit dem Text??
Wie macht Ihr das? Jetzt habe ich halt den Glückwunsch innen reingestempelt, aber lieber wär es mir halt schon draussen gewesen, aber dann würde man ja vom Papier nicht mehr so viel sehen? (Ich mag es ja eh net so, wenn die Karten so "vollgeklatscht" sind)
Die Coloration hat eigentlich Spass gemacht, allerdings fand ich die Reihenfolge Colorieren-Papier aussuchen schwieriger, als anderssrum...ich denke in Zukunft werde ich erst wieder Papier suchen und dann colorieren (aber in diesem Fall wollte ich ja die Coloration aus dem Tut probieren)
So, genug geredet, hier ist das Kärtchen:


und ein Close up

einen wunderschönen Abend und ein gemütliches, sonniges Wochenende!
Ich werde mich an meine Osterkarten machen (die erste Ostertilda ist bereits coloriert) und 2 Handytaschen aus Filz nähen (zum kaufen sind mir so Hüllen einfach zu teuer und zu hässlich, da mache ich es lieber selber)

Kommentare:

  1. Wow, die Karte sieht toll aus und die Coloration ist dir ganz wunderbar gelungen! Prima gemacht, gefällt mir total :-)
    Schönes Wochenende!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Larissa, ich habe mir die Colo auch schon mal auf den einen Blog angeschaut, leider fehlen mit die Copics dazu :D den ich coloriere bisher mit Aquarellis. Aber ich finde deien Colo sehr gelungen und finde es auch immer schwer erst zu colorieren und dann das passende Papier zu finden. Nachteil bei den Aquarellis ist der Überraschungseffekt nach dem verwischen da sich mnnache Farbnuancen ändern ;) Aber mir gefällt deine Karte sehr! Ich weis ja nicht wie groß der Txt ist aber ich könnte mir auch vorstellen das er längs runter zus auf die colo passen könnte ;)

    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...