Sonntag, 20. November 2011

Weihnachten mit Mo Manning

Den süssen Elf Ming von Mo Manning hatte ich vor einiger Zeit schon verarbeitet. Eigentlich mag ich Digistamps ja auch gerne, aber bei diesem Motiv hätte ich lieber einen echten Stempel, da ich ihn recht schwer zum auschneiden finde, und daher die Möglichkeiten, einen passenden HG zu finden , auch nicht so einfach sind (finde ich zumindest). Penny Black hat das Motiv als Clearstamp rausgebracht, für dieses Jahr ist mein Stempelbudget allerdings erschöpft, also muss er wohl bis nächstes Jahr warten...
Coloriert habe ich mit meinen Polys, an der Kugel wäre ich auch fast verzweifelt, da meine Malkünste mit Schatten bzw Lichteinfall noch net so dolle sind...Für die Mütze hätte ich gerne noch einen Plusterpen gehabt, leider gibt es sowas in den nächsten 3 Hobbymärkten in der Gegend nicht und so ein Snowpen wäre sicher auch noch witzig, aber nicht für 10.00 EURfür so einen Ministift! Also musste wieder Stickless ran.
Eigentlich wollte ich ja noch einige Karten mit diesem Motiv machen, aber puh, die Zeit das alles zu colorieren habe ich gar nicht :-(. ich werde noch einen Versuch mit meinen Copics starten, zeige Euch dann das Ergebnis!






Bildunterschrift hinzufügen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...